Was ist die Kiel-Karte

Ziel des Bildungspaketes ist es, Kindern aus finanziell schwachen Familien die Teilnahme an notwendigen Bildungs- und Weiterbildungsangeboten zu ermöglichen. Eltern haben die Möglichkeit vom Staat eine zusätzliche finanzielle Förderung für ihre Kinder zu beantragen. Ein Recht auf diese Unterstützung haben alle Empfänger von Hartz IV, Sozialhilfe, Wohngeld oder Bezieher des Kinderzuschlags. Gefördert bzw. bezuschusst wird unter anderem die Teilhabe der Kinder am sozialen und kulturellen Leben, z. B. im Sportverein SC Fortuna Wellsee. Die monatliche Förderung durch die Landeshauptstadt Kiel beträgt hierfür 10 Euro.

An wen kann ich mich wenden?

Das Amt für Sportförderung in Kiel ist der richtige Ansprechpartner, wenn Sie die Übernahme von
Mitgliedsbeiträgen von Sportvereinen beantragen möchten.

https://www.kiel.de/de/politik_verwaltung/service/_organisationseinheit.php?id=9033100

Die Kiel-Karte bietet euch aber noch viel mehr

Amazon Smile

Sportheim mieten 2022

Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2! Auszug für den Sport und Sportheim!

Hier die neue Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2!

Hier der Auszug für den Sport und das Sportheim!

  • 4 Allgemeine Empfehlungen für Einrichtungen mit Publikumsverkehr

(1) Beim Betrieb von Einrichtungen mit Publikumsverkehr sowie bei Veranstaltungen und Versammlungen gelten die nachfolgenden Empfehlungen. Arbeitsschutzrechtliche Vorgaben bleiben unberührt.

(2) Es wird empfohlen, die jeweils aktuellen Empfehlungen und Hinweise der zuständigen öffentlichen Stellen zur Vermeidung der Übertragung des Coronavirus zu beachten.

Den Betreiberinnen und Betreibern, Veranstalterinnen und Veranstaltern und Versammlungsleiterinnen und Versammlungsleitern wird empfohlen, die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um die Einhaltung folgender Hygienestandards zu gewährleisten:

  1. Besucherinnen und Besucher sowie Beschäftigte, Teilnehmerinnen und Teilnehmer halten die allgemeinen Regeln zur Husten- und Niesetikette ein;
  1. in geschlossenen Räumen bestehen für Besucherinnen und Besucher, Teilnehmerinnen und Teilnehmer Möglichkeiten zum Waschen oder Desinfizieren der Hände;
  1. Oberflächen, die häufig von Besucherinnen und Besuchern, Teilnehmerinnen und Teilnehmern berührt werden, sowie Sanitäranlagen werden regelmäßig gereinigt;
  1. Innenräume werden regelmäßig gelüftet.

        Stand 03.04.2022

Unterstützt den Verein

Kooperationen:

natur umwelt

lsv

Stadtteilkonferenz

Impressum